SCCM 2007 R2 beta

Nach der Installation von SP1 beta habe ich auch gleich noch R2 beta installiert. Auch hier tut sich noch einmal einiges.
 
R2-Setup
 
Folgendes ist in der R2 Version neu:
 
  • Application Virtualization

    R2-AppVirt

    R2-AppVirt-CliAgt

 
  • Forefront Client Security Integration
  • Client Status Reporting
  • SQL Reporting Services Reporting

    R2-RepSvc
  • Operating System Deployment Enhancements
     
    –  Unknown computer support: es können Betriebssysteme über den PXE Service Point installiert werden, ohne dass der Rechner vorher in der SCCM-Datenbank sein muß
    – Multicast deployment (bisher: unicast)
    – Command lines Task Sequences können auch unter einem anderem Account als "local system" laufen

    R2-OSD

    R2-Multicast

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.