“Computer System Product” und Resource Explorer

Gerade eben bin ich wieder über ein interessantes Phänomen bei ConfigMgr gestolpert. Jemand hatte in der sms_def.mof das Reporting für die Klasse "Computer System Product" aktiviert, konnte aber das Ergebnis nicht im Resource Explorer sehen. Die sms_def.mof wurde nach der Änderung erfolgreich vom Siteserver verarbeitet und es wurden auch die Machine Policies am Client aktualisiert. Im InventoryAgent.log war entsprechend zu sehen, dass diese Änderungen zusätzlich inventarisiert worden sind. Nur im Resource Explorer war nichts zu finden. Sicher? Wirklich? Der "Trick" hierbei ist, dass man erwarten würde, die neue Klasse "Computer System Product" vorzufinden. Leider verhält sich genau an dieser Stelle ConfigMgr nicht so, wie eigentlich erwartet. Folgendes Bild zeigt die Auflösung:

HINV

Somit funktioniert alles bestens, wenn auch nicht ganz nach gewohntem Schema. Eine Erklärung für dieses Verhalten konnte mir bisher niemand liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.