ConfigMgr 2012 – Package Conversion Manager

Migriert man ConfigMgr 2007 Packages und Programs nach ConfigMgr 2012 so resultiert dies wiederum im gleichen Objekt-Typ, nämlich: Package/Program. Somit sind die Vorteile des neuen App-Models nicht zu nutzen.
Microsoft stellt jedoch ein Tool zu Verfügung (in der RC1-Version als separater Download), welches bei der Konvertierung von Packages/Programs zu Applications/Deployment-Types unterstützt: der Package Conversion Manager (PCM). Nach der Installation findet man diesen in der AdminUI unter Software Library -> Overview -> Application Management:

Eine Analyse oder Konvertierung einzelner oder mehrerer Pakete kann über die Schaltflächen „Analyze Package“, „Convert Package“ und „Fix and Convert“ gestartet werden. Diese findet sich im Ribbon bei Software Library -> Overview -> Application Management -> Packages:

Eine Übersicht (Dashboard) über die Analyse- und Konvertierungsergebnisse stellt den aktuellen Fortschritt übersichtlich dar:

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.