[Update] Vorsicht mit KB2840628 auf ConfigMgr-Servern

KB2840628, ein Update für .NET Framework 4.0, könnte zu Problemen mit Management Points (sowohl ConfigMgr 2007, als auch 2012) führen. Ich selbst kann es weder bestätigen noch entkräften, da ich es noch nicht in meinem Lab ausprobiert habe. Sollten nach dem Update also Probleme auftauchen, dann kann das Update deinstalliert werden.
Hier gilt also: bitte vorsichtshalber in einem Testlab probieren. Sollte jemand positive oder negative Erfahrungen mit diesem Update gemacht haben wäre ich über einen kurzen Kommentar dankbar.
[UPDATE 15.07.2013] Folgende Fehlerbilder treten ggfs auf (auf Server 2008 (R2) und SQL 2012):
[UPDATE 17.07.2013] Betroffen nicht nur SQL 2012, sondern auch SQL 2008. Weitere Auswirkung: unter gewissen Umständen lassen sich keine IP Range Boundaries anlegen.
[UPDATE 18.07.2013]: mittlerweile gibt es diese Info auch im offiziellen Blog von Microsoft: http://blogs.technet.com/b/configmgrteam/archive/2013/07/17/issues-reported-with-ms13-052-kb2840628-and-configmgr.aspx.
[UPDATE 29.07.2013] ein neuer kb-Artikel ist zu diesem Problem verfügbar: http://support.microsoft.com/kb/2872041/en-us

  • ConfigMgr 2012: Replikation zwischen CAS / Primaries und Secondaries schlägt fehl:
    rcmctrl.log:
    Launching 2 sprocs on queue ConfigMgrDRSQueue and 0 sprocs on queue ConfigMgrDRSSiteQueue.                SMS_REPLICATION_CONFIGURATION_MONITOR
    The asynchronous command finished with return message: [A .NET Framework error occurred during execution of user-defined routine or aggregate „spDRSActivation“: ~~System.TypeInitializationException: The type initializer for ‚System.Data.SqlClient.SqlConnection‘ threw an exception. —> System.TypeInitializationException: The type initializer for ‚System.Data.SqlClient.SqlConnectionFactory‘ threw an exception. —> System.TypeInitializationException: The type initializer for ‚System.Data.SqlClient.SqlPerformanceCounters‘ threw an exception. —> System.MethodAccessException: Attempt by method ‚System.Configuration.TypeUtil.CreateInstanceRestricted(System.Type, System.Type)‘ to access method ‚System.Diagnostics.SwitchElementsCollection..ctor()‘ failed. —> System.Security.SecurityException: Request failed…
    -> Workaround: SQL Server -> Databases -> (Site Database) -> Programmability -> Assemblies -> MessageHandlerService: Berechtigungen der MessageHandlerService Assembly auf ‚unrestricted‘ setzen
  • ConfigMgr 2012: Software Updates Sychronisation schlägt fehl:
    WSyncMgr.log:
    error 14: SQL Error Message Failed to generate documents:A .NET Framework error occurred during execution of user-defined routine or aggregate „fnGenerateLanternDocumentsTable“: ~~System.TypeInitializationException: The type initializer for ‚System.Data.SqlClient.SqlConnection‘ threw an exception. —> System.TypeInitializationException: The type initializer for ‚System.Data.SqlClient.SqlConnectionFactory‘ threw an exception. —> System.TypeInitializationException: The type initializer for ‚System.Data.SqlClient.SqlPerformanceCounters‘ threw an exception. —> System.MethodAccessException: Attempt by method ‚System.Configuration.TypeUtil.CreateInstanceRestricted(System.Type, System.Type)‘ to access method ‚System.Diagnostics.SwitchElementsCollection..ctor()‘ failed. —> System.Security.SecurityException: Request failed…
    -> Workaround: SQL Server -> Databases -> (Site Database) -> Programmability -> Assemblies -> SMSSQLCLR: Berechtigungen für SMSSQLCLR auf ‚unrestricted‘
  • ConfigMgr 2007: der MP kann keine Location Requests von Clients beantworten:
    MP_Location.log:
    CMPDBConnection::ExecuteSQL(): ICommandText::Execute() failed with 0x80040E14
    CHandleLocationRequest::CreateReply failed with error (80040e14)

5 Gedanken zu „[Update] Vorsicht mit KB2840628 auf ConfigMgr-Servern

  1. RundG

    Hallo zusammen,

    danke Torsten für den hilfreichen Post!

    In unserer Umgebung war es plötzlich nicht mehr möglich für Paketen/Applications ein Update Content auszuführen. Auch jegliche Änderungen wurden nicht übernommen.

    Die Fehlermeldung bei Update Content lautete in etwa „The specified folder doesn’t exist or sms provider computer has no read permissions to it“.

    So ging ich zunächst davon aus dass irgendwelche Berechtigungen zerschossen wurden.
    Nebenbei bin ich dann auf die vielen anderen Fehlermeldungen gestoßen….
    Nach der Deinstallation des KB2840628 lief alles wieder wie gehabt!

    Grüße
    RundG

  2. Pingback: » MS13-052/KB2840628 – Verursacht Fehler im SCCM 2007 / 2012 Eric Berg

  3. Andreas

    Hallo Torsten / Hallo SCCM Admins,

    ich kann euch das mit dem .NET FRAMEWORK Patch KB2840628 nur bestätigen.

    Unsere SCCM 2012 SP1 (CentralAdministration- sowie PrimarySite) Umgebung hat gleich nach der Installation von diesem Patch nicht mehr sauber funktioniert. Kein OS deployment sowie Software Verteilung mehr möglich gewesen.
    Die Komponenten im Status Monitoring haben sofort eine ERROR Meldung ausgegeben, dass die Replication nicht funktioniert.

    SMS_REPLICATION_CONFIGURATION -> PrimarySite
    SMS_PACKAGE_TRANSFER_MANAGER -> PrimarySite
    SMS_OBJECT_REPLICATION_MANAGER -> PrimarySite
    SMS_WSUS_SYNC_MANAGER -> CentralAdministrationSite
    SMS_STATE_SYSTEM -> CentralAdministrationSite

    Im rcmctr.log sieht man, dass .NET FRAMEWORK für das Problem verantwortlich ist.

    Empfohlener WORKAROUND von Microsoft:
    Change the permission on the MessageHandlerService assembly to Unrestricted in SQL-DB.

    Also SQL Server Management Studio öffnen -> Databases -> SCCM-DB -> Programmability ->Assemblies -> Properties MessageHandlerService and Change the Permission set to UNRESTRICTED

    Hoffe ich konnte euch helfen, wenn ihr das gleiche Problem habt als ich in der letzten Woche.

    Viele Grüße
    Andreas

  4. Jonas

    Hi,

    danke für den Hinweis. Ich habe das Update auf unserem (Standalone-)Siteserver installiert und konnte bisher keine Fehlfunktionen feststellen (ConfigMgr 2012 SP1 CU2 auf einem Windows Server 2008 R2 SP1). Trotzdem werde ich das im Auge behalten und bei neuen Erkenntnissen Rückmeldung geben.

    Schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.