WSUS auf Windows Server 2012 R2

WSUS auf Server 2012 R2 bietet per default keine Möglichkeit mehr, selbstsignierte Zertifikate (self-signed certificates) zu erstellen. Dies war bisher im SCUP-Kontext nötig, um 3rd Party oder eigene Updates zu signieren (wenn gerade keine CA zur Hand war).
Workarounds:
– Verwendung der Windows Server Certificate Services
– Verwendung eines Codes Signing Zertifikates einer CA
– Erstellen des DWORD’s EnableSelfSignedCertificates=1 unter  HKLM\Software\Microsoft\Update Services\Server\Setup\

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.