WSUS – Achtung bei Adobe

Seit kurzem publiziert Adobe die 3rd Party Updates nicht mehr unter „Adobe Systems, Inc.“, sondern „Adobe“.

Wieso ist das für ConfigMgr von Relevanz?

In den Einstellungen des Software Update Points müssen ja unter „Products“ die entsprechend zu synchronisierenden Produkte ausgewählt werden. Ändert man diese nicht werden auch keine neuen 3rd Party Software Updates für den Adobe Acrobat und Adobe Reader auftauchen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.